Mitgliedschaften


fairpflichtet

Die Universität Hamburg Marketing GmbH ist Mitglied bei Nachhaltigkeitsinitiative fairpflichtet, die sich explizit auf die unternehmerische Verantwortung für Nachhaltigkeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen bezieht. Nachhaltigkeit spielt heute für einen großen Teil der Bevölkerung eine wichtige Rolle, und auch wir möchten einen Beitrag zum Ausgleich von wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Aspekten leisten. Der Nachhaltigkeitskodex von fairpflichtet ist vom German Convention Bureau e.V. (GCB) und vom Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) initiiert. Er wird von deren Mitgliedern getragen und fortlaufend weiterentwickelt.

Nachhaltigkeitskodex von fairpflichtet

logo_fairpflichtet.jpg


Hamburg Convention Bureau - Premium Branchenpartner

Die Hamburg Convention Bureau GmbH (HCB) sorgt für die Profilierung der Destination Hamburg zum weltweit anerkannten Premiumstandort sowie für die internationale Stärkung des Profils der Elbmetropole. Außerdem ist sie die zentrale Anlaufstelle für alle im Veranstaltungsgeschäft der Metropolregion tätigen Organisationen und öffentlichen Einrichtungen. Als Mitglied ist die Universität Hamburg Marketing GmbH Teil eines starken Netzwerkes, welches gemeinsam das Ziel verfolgt, Hamburg international noch bekannter zu machen. Zudem verfolgen alle Mitgliederden hohen Anspruch, die Hansestadt zu einer weltweit gefragten Metropole für Business- und Publikumsveranstaltungen weiterzuentwickeln.

HCB_Logo_RGB positiv.jpg